FRAGE ZEICHEN

Selbsterkenntnis ist der erste Schritt zur Besserung heißt es doch so schön.

Na, herzlichen Glückwunsch.

Der erste Schritt.

Aber – was kommt dann?

Selbsterkenntnis. Es riecht nach Duftstäbchen und lila Gestricktem. Barfuß.

Das Wort Realisierung gefällt mir persönlich besser.

Also gut: Realisierung.

Was kommt also nach der Realisierung?

Beispielsweise, nachdem ich festgestellt habe, dass ich mich selbständig machen möchte.

– Was kommt dann?

Was ist der zweite Schritt?

Gute Frage.

Ist es die Idee?

Der Partner?

Die besondere Fähigkeit oder Passion?

Die finanzielle Vorbereitung auf das Ungewisse?

Der Austausch mit Personen, die es bereits geschafft haben?

Die Anmeldung zu allen angebotenen Startup-Events, um in den Flow zu kommen?

Oder die Recherche und das Kopf-nach-einer-Idee-zerbrechen während der Arbeit?

Äh – nach der Arbeit, selbstverständlich.

Oder ist es doch direkt die Kündigung?

Fragen über Fragen.

Pauschal gültige Antworten?

Keine.

Enttäuschung.

Same here.

Been there, felt that.

Aber eines steht dennoch fest: Es kann nur derjenige ans Ziel kommen, der weiter geht.

Schritt für Schritt.

Ob der linke oder rechte Fuß dabei zuerst den Boden berührt, ist vergleichsweise irrelevant.

Solange Du weitergehst.

Oder ich.

Oder wir beide.

Nicht aufgeben.

Und vorankommen.

Deine,
B.

Startup & Co.

Love & Dating

Contact@Singelicious.com